Joyetech eGo ONE V2 Bild
E-Zigaretten Test: 25. Platz

Joyetech eGo ONE V2

Gesamtwertung

Aktuelle Einschätzung 49% Ausreichend
Daniel Babbel
09. Sep, 2016
Aktualisiert am: 04. Jan, 2017

Die eGo ONE V2 ist ein weiteres Beispiel dafür, dass der Vergleich von Ezigaretten unbedingt nötig ist. Zwar ist der Hersteller namhaft und die Ezigarette, wenigstens das Vorgängermodell, weitesgehend bekannt, doch kann man sich keinen Reim auf die Zusammensetzung selbst machen. Hier passt weder der Tank zur Leistung noch zur Größe der Ezigarette. Der Preis ist demnach vollkommen überzogen und versteht lediglich den Stolz von Joyetech zu implizieren.
Es wäre ein Fehlkauf, sollte man sich der Joyetech eGo ONE V2 widmen wollen. Es gibt weitaus bessere Produkte uaf dem Markt, auch aus dem eigenen Haus.

keyboard_arrow_down Einkaufspreis: 40€

  • Daten

  • Preis bis 20€: smoking_rooms3
  • Preis über 20€: smoking_rooms7
  • Preis über 40€: smoking_rooms8
  • Preis über 60€: smoking_rooms3
  • Preis über 80€: smoking_rooms2

Relativ viel Geld für wenig Neues

Man kann eigentlich nicht über den Einkaufspreis der eGo ONE V2 meckern, ich sehe jedoch keinen Grund sie zu kaufen. Das einzige, was die eGo ONE V2 vielleicht zum Kauf bewegen könnte sind nostalgische Gefühle, die bei Besitzern des Vorgängers aufkommen. Allerdings sollten derartige Herangehensweisen an einen Kauf mit besonderem Nachdruck vereitelt werden. Die eGo ONE V2 ist keine besonders leistungsstarke Ezigarette und zeigt auch preislich nicht, dass sie einen Blick wert wäre. Das Preisleistungsverhältnis ist vollkommen unangemessen.

  • Kleinster Preis: 10€
  • Höchster Preis: 89€
  • Durchschnitt: 45€

keyboard_arrow_down Akkuleistung: 1500 mAh

  • Daten

  • Unter 2000 mAh: smoking_rooms13
  • Über 2000 mAh: smoking_rooms10
  • Über 3000 mAh: smoking_rooms0
  • Über 4000 mAh: smoking_rooms0
  • Über 5000 mAh: smoking_rooms2

Moderat

Der Akku in der kleinen Ausführung der eGo ONE V2 ist mit 1500 mAh zwar relativ klein, aufgrund der eher schwachen Leistung kommt man mit dieser Größe jedoch wenigstens über den Tag. Wenn es tatsächlich die eGo ONE V2 sein muss, so fiele die Empfehlung doch eher auf die größere Variante, die sowohl einen größeren Akku, als auch einen größeren Tank verbaut hat.

  • Schwächster Akku: 0 mAh
  • Bester Akku: 5000 mAh
  • Durchschnittliche Akkuleistung: 1755 mAh

keyboard_arrow_down Länge: 12.7 cm

  • Daten

  • Unter 10 cm: smoking_rooms13
  • Über 10 cm: smoking_rooms10
  • Über 14 cm: smoking_rooms0
  • Über 18 cm: smoking_rooms0
  • Über 22 cm: smoking_rooms2

Reiht sich zu den kurzen Ezigaretten

In der Länge misst die eGo ONE V2 knapp 13 cm. Im Vergleich zeigt sie sich also dort, wo sich momentan viele neue Ezigaretten einfinden. Der Trend geht definitiv in Richtung Kompaktheit, aber eben auch in Richtung komprimierter Leistung. Letztere ist im Falle dieses Modells jedoch nicht gegeben.

  • kleinste Ezigarette: 6 cm
  • Größte Ezigarette: 22 cm
  • Durchschnittliche Länge: 13 cm

keyboard_arrow_down Dampfentwicklung: Ausreichend

  • Daten

  • Mangelhaft: smoking_rooms1
  • Ausreichend: smoking_rooms9
  • Befriedigend: smoking_rooms6
  • Gut: smoking_rooms9
  • Sehr Gut: smoking_rooms1

Mangelware

Das Dampfaufkommen der eGo ONE V2 ist offiziell nicht nachzuvollziehen. Es gibt tatsächlich keine Auskünfte über Spannung, Watt oder selbst den Widerstand. Demnach gilt der hier aufgeführte Wert als Schätzung. Der Vorgänger der eGo ONE V2 berufte sich auf 30 Watt und es scheint keine wirkliche Aufwertung zum alten Modelle zu geben.

keyboard_arrow_down Tankgröße: 2 ml

  • Daten

  • Weniger als 2 ml: smoking_rooms2
  • Über 2 ml: smoking_rooms10
  • Über 3 ml: smoking_rooms6
  • Über 4 ml: smoking_rooms6
  • Über 5 ml: smoking_rooms3

Müßig

Der Tank der eGo ONE V2 ist sehr klein geraten. Selbst die verlegen Leistungsbereitschaft wäre mit mehr Tankinhalt besser unterstützt worden. Warum nun ein solch kleiner Tank im Korpus der Ezigarette Platzfindet, bleibt ein Rätsel. Alles in Allem findet die eGo ONE V2 keine geschlossen Einigkeit im Produkt. Preis, Leistung und nun auch noch der Tank gehen allesamt getrennte Wege.

keyboard_arrow_down Direkte Konkurrenz

6
Cigma Vape
  • smoking_roomsPreis - 21€
  • space_barGröße - 7 cm
  • radio_button_checkedTankgröße - 1 ml
  • bubble_chartDampf 23% weniger Dampf
  • battery_charging_fullAkku - 1410 mAh
8
Joyetech eGo AIO
  • smoking_roomsPreis - 21€
  • space_barGröße - 1 cm
  • radio_button_checkedTankgröße - 0 ml
  • bubble_chartDampf 2% weniger Dampf
  • battery_charging_fullAkku + 0 mAh
11
Thorvarp FOXVAPE Box Mod
  • smoking_roomsPreis - 1€
  • space_barGröße - 4 cm
  • radio_button_checkedTankgröße + 1 ml
  • bubble_chartDampf 0
  • battery_charging_fullAkku + 700 mAh
17
Eleaf iJust Start Plus Kit
  • smoking_roomsPreis - 5€
  • space_barGröße - 1 cm
  • radio_button_checkedTankgröße + 0.5 ml
  • bubble_chartDampf 0
  • battery_charging_fullAkku + 100 mAh
18
InnoCigs eGrip
  • smoking_roomsPreis - 2€
  • space_barGröße - 3 cm
  • radio_button_checkedTankgröße + 1.6 ml
  • bubble_chartDampf 0
  • battery_charging_fullAkku + 0 mAh
24
Joyetech eGo AIO Box
  • smoking_roomsPreis - 20€
  • space_barGröße - 3 cm
  • radio_button_checkedTankgröße - 0 ml
  • bubble_chartDampf 2% weniger Dampf
  • battery_charging_fullAkku + 600 mAh